Aller guten Dinge sind drei

Nach zwei erfolgreichen VortrĂ€gen zu geschlechtsbezogener PĂ€dagogik und frauenbezogener Gesundheitsversorgung schlagen wir diese Woche den Bogen zum Thema Entwicklungszusammenarbeit. Wir freuen uns auf unsere Referentin Eva Vojinovic, die ĂŒber die Konstruktion “weiblicher ZuverlĂ€ssigkeit” in der Entwicklungszusammenarbeit vortragen wird. Die hohe RĂŒckzahlungsrate von Frauen bei Mikrokrediten wird als Beleg fĂŒr ihre grĂ¶ĂŸere ZuverlĂ€ssigkeit angesehen. Doch sind Frauen tatsĂ€chlich zuverlĂ€ssiger? Inwiefern dieses Denken in die Konzeption von Entwicklungsprojekten hineinspielt und wie es von den Frauen selbst wahrgenommen wird, darum wird es in diesem Vortrag gehen.

Los geht es wie immer um 18.00 Uhr in Raum A210 im Institut fĂŒr Soziologie der Leibniz UniversitĂ€t Hannover (Im Moore 21 – Vorderhaus).

Kommentar abgeben

-->